Bekanntmachung

Vertreterversammlung 2022

Die 22. ordentliche Vertreterversammlung der VR Bank Westthüringen eG findet statt am  

Dienstag, den 31. Mai 2022 um 19 Uhr  

im Kultur- und Kongresszentrum Bad Langensalza.

Tagesordnung

 

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes
      a) Die allgemeine Entwicklung der Bank
      b) Das Geschäftsjahr 2021 und Vorlage des Jahresabschlusses 2021
  3. Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit
  4. Bericht über die gesetzliche Prüfung durch den Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e. V. und Erklärung des Aufsichtrats hierzu
  5. Beratung und mögliche Beschlussfassung über den Prüfungsbericht
  6. Beschlussfassung über die Feststellung des Jahresabschlusses 31.12.2021
  7. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses 31.12.2021
  8. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des
    a) Vorstands
    b) Aufsichtsrats
  9. Wahlen zum Aufsichtsrat
  10. Verschiedenes

Die Auslage des Jahresabschlusses 2021 (Bilanz, G+V, Anhang, Lagebericht und Bericht des Aufsichtsrats) nach § 42 Abs. 3 unserer Satzung erfolgt in den Kompetenzzentren Mühlhausen, Gotha und Bad Langensalza.

Die gewählten Vertreter erhalten die Einladung durch unmittelbare Benachrichtigung.

Mühlhausen, 11. Mai 2022

VR Bank Westthüringen eG

Der Vorstand

Thomas Diwo        Ralf Schomburg