Scheck für den Westthüringer Kultursalon

Unsere VR Bank Westthüringen eG fördert auch im Jahr 2017 die regionale Kulturlandschaft

Mit 1.200 Euro unterstützt unsere Genossenschaftsbank gleich zu Beginn des neuen Jahres das Kulturengagement in der Region. Das Geld fließt in die Förderung der Reihe "Westthüringer Kultursalon", einer gemeinsamen Initiative unserer VR Bank in Kooperation mit der Stadtverwaltung Mühlhausen und dem Mühlhäuser Kulturbund e.V.

Spendenscheck für Westthüringer Kultursalon

Spendenübergabe durch Vorstand der VR Bank Westthüringen eG

Der symbolische Spenden-Scheck wurde am Montag, 30. Januar 2017, im traditionellen Veranstaltungsort des Kultursalons, der Stadtbibliothek Jakobikirche, offiziell durch unseren Vorstand, Ralf Schomburg, übergeben.

"Diese zuverlässige Kulturförderung durch die VR Bank Westthüringen eG ist uns vor dem Hintergrund der permanent angespannten Haushaltssituation immens wichtig", bedankte sich Dr. Helge Wittmann, der Leiter des Stadtarchivs und der Stadtbibliothek Mühlhausen. Ihm und dem Team der Stadtbibliothek liege es am Herzen, dass das schöne Bibliothekshaus inmitten einer historischen Kirche mehr ist als eine Ausleihstation von Literatur, Filmen und Musik. "Unsere Stadtbibliothek soll kulturelle Begegnungsstätte für die Mühlhäuser und Gäste der Stadt sein", so Dr. Wittmann.

Zahlreiche niveauvolle Kleinkunstveranstaltungen

Der "Westthüringer Kultursalon" wurde im Oktober des Jahres 2013 aus der Taufe gehoben.  Seitdem fand eine Vielzahl an niveauvolle Kleinkunstveranstaltungen als auch Veranstaltungen für die ganze Familie im Büchertempel statt: Lesungen, Theater, Konzerte, Ausstellungseröffnungen und Bibliotheksfeste, listet Bibliothekarin Dagmar Klein auf. Prominente Gäste waren unter anderen der Publizist Sergej Lochthofen aus Erfurt, der Bestseller-Reisereporter Andreas Altmann aus Paris und der beliebte Arche-Kabarettist aus Erfurt, Ulf Annel.

Eine gewinnbringende Partnerschaft für die Region

"Ohne die zuverlässige Unterstützung durch die VR Bank Westthüringen eG könnten wir vieles nicht leisten", macht Dagmar Klein deutlich. "Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft", dankt sie. Diese Partnerschaft sei ein echter Gewinn für die Menschen der Region.

Kleiner Rückblick

Insgesamt fanden bislang 29 Veranstaltungen innerhalb der Reihe "Westthüringer Kultursalon" statt, davon acht im vergangenen Jahr. Die niveauvolle Veranstaltungsreihe ist sehr beliebt. Bis heute zählte der Westthüringer Kultursalon mehr als 2.100 Gäste. Beliebteste Veranstaltungen sind die Satire-Abende, die fast immer ausverkauft sind.

Unsere Genossenschaftsbank fördert neben dem Westthüringer Kultursalon auch das New-Orleans-Festival, das Festival Clarinet & Friends, die 3K-Theaterwerkstatt, den Mühlhäuser Kulturbund und andere kulturengagierte Vereine und Initiativen in Mühlhausen und in der Region Westthüringen.