Depotmodelle

Ein Depot, das zu Ihnen passt

Bei unserer Auswahl an Depotmodellen bieten wir Ihnen ein Depot, das zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. So behalten Sie den Überblick über Ihre Wertpapiere – und das zu fairen und transparenten Konditionen. Unsere Wertpapierexperten beraten Sie jederzeit kompetent und berücksichtigen dabei Ihre persönliche Anlagestrategie und Risikoneigung bei der Geldanlage.

Wählen Sie aus den folgenden Depotvarianten einfach das Modell aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Dabei hilft Ihnen unser Depotfinder.

Unsere Depotmodelle

exemplarisch die wesentlichen Merkmale

 

 

 



 



 Depotentgelte
 Grundpreis p.M.1 0,75 € 19,90 € 2,80 €

0,00 €

0,00 €
Zzgl. Depotentgelt vom Depotvolumen p.M.1
Nein 0,075 % 0,016 %
0,00 % 0,00 %
Entgelte für Transaktionen
Grundpreis je Order (Berater)

 

keine börslichen Transaktionen möglich- Erwerb von Fonds über die Union Investment

0,00€ 19,90€

Nein 4,90€

Grundpreis je Order (Online)

0,00 € 9,90 € 4,90 € 4,90 €
Zzgl. Orderentgelt5 (Berater) 0,00 % 0,90 % Nein 0,25 %
Zzgl. Orderentgelt5 (Online) 0,00 % 0,35% 0,25 % 0,25%
Beratung
Anlageberatung Ja Ja Ja Nein Ja
Vermögensoptimierung Ja Ja Ja Nein Ja
Kostenfreier, proaktiver Vermögenscheck (jährlich) Nein
Ja Nein Nein Nein
Mitbetreuung durch Wertpapierspezialisten Nein Ja Nein Nein Nein
Information
Quartalsweise Depotaufstellung Ja Ja Ja Ja Ja
Börseninformationen Ja Ja Ja Ja Ja
Bereitstellung von Depotunterlagen Ja Ja Ja Ja Ja
Zugang zu speziellen Veranstaltungen der VR Bank Westthüringen eG Ja Ja Nein Nein Nein
Infrastruktur
Kostenfreies Limitmanagement Ja2 Ja Ja Ja Ja
Brokerage mit VR-ProfiBroker Ja Ja Ja Ja Ja
Wertpapierhandel mit Mobile-Brokerage Ja Ja Ja Ja Ja

1) Entgelte für das Bankdepot werden nachträglich zum 31.03.,30.06.,30.09., und 31.12. berechnet und belastet, wobei sich der prozentual berechnete Teil des Depotentgelts auf das Depotvolumen zu diesen Stichtagen bezieht. Bei Wertpapieren der DZ BANK AG, Union Investment und eigene Inhaberschuldverschreibungen werden für den prozentual berechneten Teil des Depotentgelts nur 50 % des Volumens herangezogen. Beim Union Depot erfolgt die Abrechnung über die Union Investment. Die Depotgebühr wird jährlich im Dezember bzw. bei Auszahlung des Gesamtbestandes fällig. 2) Das Preislimit gilt nur für Union Investment-Fonds. Es bezieht sich auf den Ausgabepreis und ist gültig bis Monatsultimo. 3) Angebot gilt nur bei mind. einer Börsen-Transaktion p.Q.; ansonsten gelten die Konditionen des Depot Klassik. 4) Bis einschließlich 30 Jahre abschließbar und maximal bis zu einem Volumen von 50T €; ansonsten gelten die Konditionen des Depot Klassik. 5) Orderentgelt vom Ordervolumen. Sofern mehrwertsteuerpflichtig handelt es sich um Bruttopreise. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Preise im Preis- und Leistungsverzeichnis. Stand 04/2022